Clearing - bietet Beratung und Betreuung für Männer und Frauen ab 18 Jahre, die seit geraumer Zeit nicht mehr im Erwerbsleben stehen. Clearing klärt und bearbeitet Einschränkungen, die einer Arbeitsaufnahme entgegenstehen.

In Gruppen- und Einzelcoachings werden die TeilnehmerInnen engmaschig betreut. Gezielte Interventionen zur Veränderung (Arbeitsaufnahme, Qualifizierung, ...) werden geplant, umgesetzt und auf Wirksamkeit geprüft. Die TeilnehmerInnen sind im Clearingprozess eigenverantwortlich eingebunden.

Einzelcoachings beinhalten diese Leistungen:

  • Erhebung der aktuellen Situation sowie Potenzial- und Kompetenzanalyse
  • Initiieren von Reflexions- und Entwicklungsprozessen
  • Erweiterung der Handlungsoptionen für TeilnehmerInnen am Arbeitsmarkt
  • Ausarbeiten konkreter Perspektiven zur Rückkehr ins Erwerbsleben, berufszielangepasster Berufswegplan
  • intensive Arbeitsplatzsuche
  • Nachbetreuung für ein nachhaltiges Ergebnis

Gruppencoachings nutzen die Ressourcen, die durch Vernetzen von Personen untereinander und mit Unternehmen und Institutionen entstehen. Leistungen der wöchentlichen Gruppencoachings sind:

  • Impulsvorträge von Unternehmen bieten TeilnehmerInnen die Chance, Betriebe, Berufe, Tätigkeiten, Auswahlverfahren in Bewerbungsprozessen aus erster Hand kennenzulernen
  • Beiträge von Einrichtungen setzen Impulse, mit neuen Wissen aus unterschiedlichen Bereichen die eigene Lebensqualität und Arbeitsfähigkeit  zu reflektieren und Ansätze für Veränderungen zu finden

Die BeraterInnen organisieren und koordinieren die Angebote und kooperieren mit

  • Betrieben in der Region
  • PartnerInnen aus dem Sozialwesen
  • Institutionen, Beratungseinrichtungen und Interessensvertretungen

Das Clearing-Team arbeitet in den Regionen Deutschlandsberg, Voitsberg und Feldbach.